BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:16/1460  
Art:Mitteilungsvorlage  
Datum:25.08.2021  
Betreff:Beantwortung von Anfragen aus den Sitzungen der Bezirksvertretung Lennep vom 26.05.2021 und 23.06.2021
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Mitteilungsvorlage Dateigrösse: 199 KB Mitteilungsvorlage 199 KB

Klima-Check

Keine Relevanz

 

Zeit- und Personalkostenaufwand

(Nur für die Beantwortung von Anfragen!)

Mitteilung der Verwaltung

Die nachfolgende Information wird zur Kenntnis genommen.

 

Die in der Sitzung der Bezirksvertretung Lennep vom 26.05.2021 gestellten Anfragen werden wie folgt beantwortet:

 

Zu TOP 12.7 -        Ampelschaltung Ringstraße/Rader Straße

Anfrage von Frau Kemper-Heibutzki

 

Frau Kemper-Heibutzki teilt mit, dass die Ampelphase von der Wupperstraße kommend für Rechtsabbieger so kurz ist, dass teilweise nur zwei Autos die Ampel passieren können und fragt, ob dies so richtig ist oder die Ampelphase etwas verlängert werden kann.

 

Neben den eigentlichen Umbauarbeiten des Knotenpunktes Ringstr. / Rader Str. wurde auch die komplette Signaltechnik inklusive der signaltechnischen Planung angepasst bzw. erneuert.

 

Im Zuge dessen haben sich folglich die Freigabezeiten (Grünzeiten) der entsprechenden Fahrverkehre/Fahrzeugströme geändert. Je nach „Auslastung“ bzw. Anforderung der einzelnen Ströme sind die Grünzeiten unterschiedlich lang. Dabei liegt der Fokus der Planung hauptsächlich darin begründet, den Verkehr der Hauptrichtung (Ringstr.) abfließen zu lassen. Somit ergeben sich automatisch für die Nebenrichtungen (Wupperstr.) weniger Freigabezeiten.

 

Bezüglich der Nachfrage zur Änderung der Freigabezeiten der Wupperstr. (rechtseinbiegend in die Ringstr.) wird die signaltechnische Planung dieser Lichtsignalanlage überprüft. Sofern Änderungen erforderlich und möglich sind, werden diese dann zeitnah durchgeführt. Jedoch sei darauf hingewiesen, dass mehr Freigabezeiten der einen Richtung zur Verringerung der Freigabezeiten in einer anderen Richtung führen.

 

 

Zu TOP 12.8 - Parkplatzmarkierungen am Anfang der Mühlenstraße von der Rader Straße kommend

                                   Anfrage von Herrn Kirchner

 

Herr Kirchner schildert die Situation am Übergang von der Rader Straße zur Mühlenstraße und fragt, ob die dort aufgebrachten gelben Parkflächen ein Provisorium darstellen oder auf Dauer angelegt sind, da man durch die parkenden Fahrzeuge beim geradeaus Fahren in die Mühlenstraße in die Linksabbiegerspur ausweichen muss. Herr Kirchner bittet um Prüfung.

 

Die am Übergang von der Rader Straße zur Mühlenstraße aufgebrachte gelbe Markierung war ein Provisorium. Die endgültige Markierung wurde am 15.06.2021 aufgebracht. Die "Verbindung" Rader Str. / Wupperstr. ist nun als abknickende Vorfahrtstraße markiert.

 

 

 

 

 

 

Eine der in der Sitzung der Bezirksvertretung Lennep vom 23.06.2021 gestellten Anfragen wird wie folgt beantwortet:

 

Zu TOP 12.8 -        Parksituation in der Hans-Potyka-Straße
Anfrage von Herrn Kucharczyk

 

Herr Kucharczyk teilt mit, dass in der Hans-Potyka-Straße in Richtung neues Wohngebiet sehr viele Fahrzeuge so auf dem Gehweg parken, dass dieser nicht genutzt werden kann. Herr Kucharzyk fragt, ob es eine Möglichkeit gibt, sowohl einen nutzbaren Gehweg als auch ausreichend Parkmöglichkeiten zu realisieren.

 

Eine Beschwerde bezüglich der Parksituation in der Hans-Potyka-Straße war der Leitstelle des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) bisher nicht bekannt.

 

Jedoch wird die Örtlichkeit seitens des KOD regelmäßig im Rahmen der Verkehrsüberwachung bestreift. In den letzten Monaten waren die Außendienstkollegen mehrfach vor Ort (zuletzt am 01.09.2021). Im Rahmen dieser Kontrollen wurden u.a. auch Fahrzeuge verwarnt, welche rechtswidrig auf dem Gehweg abgestellt wurden.

 

 

 


Finanzielle Folgen und Auswirkungen

Voraussichtlicher Aufwand und voraussichtliche Auszahlungen im laufenden Jahr und in Folgejahren

keine

Die erforderlichen Haushaltsmittel sind im Ergebnis- und Finanzplan enthalten

entfällt


Mast-Weisz

Oberbürgermeister