BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:14/2890  
Art:Anfrage SPD  
Datum:08.02.2013  
Betreff:Was ist aus den Planungen für den Bolzplatz am Hauptbahnhof geworden?
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Anfrage SPD Dateigrösse: 163 KB Anfrage SPD 163 KB

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

 

die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung bittet Sie, folgende Anfragen in der Sitzung der Bezirksvertretung am 5. März 2013 durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

 

Was ist aus den Planungen für den Bolzplatz am Hauptbahnhof und den vom Investor des Brückencenters zur Verfügung gestellten 30.000 € geworden?


Begründung

 

Die SPD-Fraktion bittet die Verwaltung um Auskunft darüber,  was aus den Planungen des  Bolzplatzes in der Nähe des Hauptbahnhofs geworden ist. In der damaligen Kostenkalkulation war auch von 30.000 € die Rede, die der Investor des Brückencenters für entsprechende Maßnahmen zur Verfügung gestellt hatte. Hier bittet die SPD um einen Sachstandsbericht, was mit der Summe geplant ist. Falls das Berufskolleg im Baufeld 6 gebaut wird, stellt sich für die Fraktion die Frage, ob eine entsprechende Maßnahme hier umgesetzt werden kann.

 


Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Ernst-Peter Wolf

Sprecher