BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:15/3467  
Aktenzeichen:2.45.1
Art:Mitteilungsvorlage  
Datum:28.03.2017  
Betreff:Nutzungsentgelte für Sportstätten - Beantwortung einer Anfrage der CDU
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Mitteilungsvorlage Dateigrösse: 166 KB Mitteilungsvorlage 166 KB
Dokument anzeigen: Benutzungsordnung_Euro__1_ Dateigrösse: 77 KB Benutzungsordnung_Euro__1_ 77 KB
Dokument anzeigen: Kosten 1.Halbj 2017 Vereine Beispiele - kurz Dateigrösse: 225 KB Kosten 1.Halbj 2017 Vereine Beispiele - kurz 225 KB

Mitteilung der Verwaltung

Die nachfolgende Information wird zur Kenntnis genommen.

 

Die Fraktion der CDU hat in der Sitzung vom 22.02.2017 an die Anfrage in der Sitzung im Oktober 2016 erinnert und darum gebeten die Nutzungsentgelte darzustellen, die die Vereine für die Nutzung der Sportflächen zahlen müssen.

 

In Anlage 1 ist die Benutzungsordnung für die Sportstätten der Stadt Remscheid beigefügt, auf deren Basis die Nutzer der Sportstätten zur Zahlung verpflichtet werden. Zu finden unter

http://www.remscheid.de/freizeit-und-kultur/medienpool/dokumente040/Benutzungsordnung_Euro__1_.pdf

 

Der zu entrichtende Sachkostenbetrag für die Übungsbelegung errechnet sich aus dem Grundbetrag und dem jeweils zugrunde zulegenden Faktor der Nutzungsgruppe. Die Remscheider Vereine, die die Voraussetzungen der Beihilfeordnung zur Förderung des Sports erfüllen, werden entsprechend ihres Anteil an Kindern und Jugendlichen jeweils zu Beginn und für die Dauer eines Jahres den Kategorien B bis E zugeordnet. Als Grundlage dient die Bestandserhebung des Landessportbundes aus dem Vorjahr. Alle anderen Nutzer werden der Kategorie A zugeordnet.

 

 

 

Grundbetrag je 30 Minuten

 

Gymnastik-/Kleinturnhallen (unter 12x24 m)

0,75 Euro

Normalturnhallen (ab 12x24 m)

1,50 Euro

Großturnhallen (ab 18x30 m)

2,25 Euro

Sporthallen – 2 – fach

3,00 Euro

Sporthallen – 3 – fach

4,50 Euro

 

 

Sportfreianlagen. Rasen-/Kunstrasen-/Tennen-/Kunststoffspielfelder

1,50 Euor

Leichtathletikanlage

1,50 Euro

 

 

 

Nutzergruppe Kinder- und Jugendanteil in % Faktor für die Berechnung des Sachkostenbeitrages

 

A

Sportgruppen soweit nicht unter Kat. B-E

--

3,00

B

Remscheider Turn- und Sportvereine und gleichgestellte Sportorganisationen, soweit die Beihilfeordnung Anwendung findet

 

0,0% - 9,9%

1,15

C

Remscheider Turn- und Sportvereine

10% - 21,9%

0,90

D

Remscheider Turn- und Sportvereine 22% - 34,9%

22% - 34,9%

0,75

E

Remscheider Turn- und Sportvereine

35% und mehr, sowie mindestens 300 Kinder und Jugendliche bei einem Mindestprozentsatz von 22%

0,60

 

Hat ein Verein einen Jugendanteil von 40% wird er in die Kategorie D =  0,60 eingruppiert. Benutzt er für seine Übungsstunde eine Normalturnhalle für 1,5 Stunden errechnet sich der Sachkostenbeitrag wie folgt.

 

1,50 € Grundbetrag davon 0,60 (Faktor Nutzergruppe) multipliziert mit 3 Zeiteinheiten (1,5 Std = 3 x 30 Minuten) = 2,70 €

 

Die sich daraus zu entrichtenden Nutzungsgebühren für das erste Halbjahr 2017 sind in Anlage 2 an den Beispielen für fünf Vereine dargestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Vertretung

 

Neuhaus

Beigeordneter

 


Finanzielle Folgen und Auswirkungen

Voraussichtlicher Aufwand und voraussichtliche Auszahlungen im laufenden Jahr und in Folgejahren

keine

Die erforderlichen Haushaltsmittel sind im Ergebnis- und Finanzplan enthalten

entfällt

 


 

 

Mast-Weisz

Oberbürgermeister