BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:15/4353  
Art:Mitteilungsvorlage  
Datum:06.12.2017  
Betreff:Berichterstattung zur Umsetzung des Haushaltssanierungsplans 2012-2021 - Stand 30.09.2017
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Mitteilungsvorlage Dateigrösse: 150 KB Mitteilungsvorlage 150 KB
Dokument anzeigen: DS 15-4353 Anlage Bericht BR Ddorf HSP Erg. zu MIK-Muster 4 (4U) - Stand 300917 Dateigrösse: 133 KB DS 15-4353 Anlage Bericht BR Ddorf HSP Erg. zu MIK-Muster 4 (4U) - Stand 300917 133 KB

Klima-Check

 

Keine Relevanz

 

Mitteilung der Verwaltung

 

 

Die nachfolgende Information wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Mit Verfügung vom 31.03.2017 hat die Bezirksregierung Düsseldorf die vom Rat am 24.11.2016 mit der Drucksache 15/2912 beschlossene 6.Fortschreibung des Haushaltssanierungsplans (HSP) 2012 – 2021 genehmigt. Diese Genehmigungsverfügung, die dem Haupt-, Finanz- und Beteiligungsausschuss am 11.05.2017 sowie dem Rat am 08.06.2017 mit der Drucksache 15/3483 vom 03.04.2017 zur Kenntnis gegeben wurde, beschreibt unter anderem auch Berichtspflichten der Verwaltung zur Umsetzung des Haushaltssanierungsplans. So ist die Stadt Remscheid verpflichtet, der Bezirksregierung Düsseldorf bis zum 01.12.2017 über den Stand der Umsetzung des Haushaltssanierungsplans zum 30.09.2017 zu berichten. 

Dieser Berichtspflicht wurde am 01.12.2017 im Rahmen der zur Genehmigung vorzulegenden 7. Fortschreibung des HSP nachgekommen.

 

Als Anlage erhalten Sie zu Ihrer Kenntnis den von der Kommunalaufsicht vorgegebenen Vordruck zum Maßnahmencontrolling, Stand 30.09.2017.

 

 

 

 

 

 

 

In Vertretung

 

 

 

Wiertz

Stadtkämmerer

 

 

 


Finanzielle Folgen und Auswirkungen

Voraussichtlicher Aufwand und voraussichtliche Auszahlungen im laufenden Jahr und in Folgejahren

keine

Die erforderlichen Haushaltsmittel sind im Ergebnis- und Finanzplan enthalten

entfällt

 


Kenntnis genommen

 

 

 

Mast-Weisz

Oberbürgermeister